Diese Woche wurde gewählt. Nachdem wir uns 3 Wochen intensiv mit den Wahlsystemen auseinandergesetzt haben, durften nun die Schüler aktiv werden. Die Landtagswahlen in Bayern standen vor der Tür. Die Wahlprogramme der einzelnen Parteien wurden genaustens unter die Lupe genommen. Am Donnerstag war es dann soweit. Das Wahllokal im Zimmer 111 öffnete um 8:15 Uhr seine Pforten. 43 Schüler der Klassen 9a und 9b wurden offiziell eingeladen. Am Wahltag nahmen dann 39 Schüler an der Wahl teil. Ein großes Dankeschön geht an die Wahlhelfer aus der Klasse 9a. Sorentina und Deborah erklärten den genauen Ablauf, kümmerten sich um die Durchführung und zählten die Stimmen aus. Insgesamt gab es ein sehr interessantes Wahlergebnis unter den Schülern.

Zusammenfassend nahmen in Bayern 100384 Schüler an der Juniorwahl teil. Das Ergebnis gibts unten auf dem Bild. Quelle: https://www.juniorwahl.de/

Bericht: A.Kapusi