Drucken

Anfang Dezember fand bei uns der Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs der 6. Klassen statt. Daran nahmen die vier Klassensiegerinnen unserer 6. Klassen teil. Aylin (6a) las aus „Gregs Tagebuch“, Tarja (6b) aus „Das gläserne Wort“, Amelie (6c) aus „… und jetzt sehen mich alle“ und Nicole (6g) aus „Die kleine Hexe“ vor. Viele dieser Bücher gibt es übrigens auch bei Frau Scholte in der Schülerbücherei (Zimmer 122) auszuleihen. 😊 Nach dem Vorlesen eines weiteren unbekannten Textes stand die Siegerin fest: Amelie wird uns beim Schulentscheid der Nürnberger Schulen vertreten.

Glückwunsch Amelie und alles Gute für den Schulentscheid!

Bericht: S. Huhn