Sehr geehrte Eltern der Robert-Bosch-Mittelschule,          

  

aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus haben die zuständigen Behörden beschlossen, alle Schulen auch nach den Osterferien geschlossen zu halten. Konkret bedeutet das eine Schließung der Schulen bis zum 11.05.2020. Über die weitere Entwicklung halten wir sie auf unserer Homepage auf dem Laufenden.

Der organisatorische Rahmen der letzten Wochen bleibt daher zunächst unverändert. Die Klassenleiter und Fachlehrkräfte der Robert-Bosch-Mittelschule werden auch weiterhin Lernmaterial, Arbeitsaufträge, Unterrichtsmaterialien, etc. auf den bereits erprobten Wegen nach Hause schicken. Viele Kolleginnen und Kollegen haben in den Ferien Onlinefortbildungen zum Thema „digitaler Unterricht“ absolviert. Dadurch versuchen wir, das Lernen Ihrer Kinder von zu Hause aus, auch während der fortgesetzten Schließung sicher zu stellen. Bitte begleiten Sie Ihre Kinder weiterhin Ihren Möglichkeiten entsprechend beim Lernen zu Hause. Die Schulpflicht bleibt selbstverständlich weiter bestehen.

Für die Abschlussklassen (9. und 10. Jahrgangsstufen) gilt bereits ab dem 27.04.2020 wieder die Anwesenheitspflicht in der Schule. Der Unterricht wird in Kleingruppen stattfinden. Bezüglich der zeitlichen und inhaltlichen Umsetzung befinden wir uns aktuell in der Planungsphase. Die Schulleitung, bzw. die Klassenleitungen informieren zu gegebener Zeit alle Eltern und Schüler*innen.

Ferner wird es ab dem 20.04.2020 wieder Notgruppen zur Betreuung für Schülerinnen und Schüler geben. Dafür gelten weiterhin die bekannten Voraussetzungen. Sollten Sie Bedarf haben, so melden Sie sich so bald wie möglich in der Schule (Antrag zur Notfallbetreuung ist unten verlinkt).

Die Schulleitung und die Verwaltung sind für Sie täglich ab 07.45 Uhr zu erreichen. Sie können uns telefonisch oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren.

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis und wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute.

 

Mit freundlichen Grüße
Achim Gluschke
Schulleiter